Über den Aussteller

BENZ + WALTER steht für individuelle Lösungen, Zuverlässigkeit, Kompetenz und persönlichen Einsatz: Wir sind da, wenn Sie uns brauchen! Hier erhalten Sie Unterstützung, um neue und vorhandene Lösungen und Daten so zu kombinieren, dass aus Ihren Ideen wertvolle Konzepte für eine digitale Zukunft geschaffen werden. Wir erzeugen Innovation durch Kombination – und unterstützen Sie dann gerne auch bei der Umsetzung Ihrer Projekte.

Projekte

IRGENDWAS MIT DATEN, MOBILITÄT UND LOGISTIK?

IRGENDWAS MIT DATEN, MOBILITÄT UND LOGISTIK?

Video

IDEEN, INNOVATIONEN, IMPLEMENTIERUNG- Die Megatrends Digitalisierung und Nachhaltigkeit haben disruptive und tiefgreifende Auswirkungen auf Mobilität und Logistik – in Unternehmen, Städten, Regionen und in der Gesellschaft insgesamt. Besonders die Digitalisierung fordert und fördert neue Ideen, echte Innovationen und die nachhaltige Implementierung daraus folgender Konzepte. Ziel ist die Anpassung an die sich zunehmend verändernden Maßstäbe und Blickwinkel der Kunden, Nutzer, Mitarbeiter und Bürger.

MAßGESCHNEIDERTE URBANE LOGISTIKKONZEPTE

Logistik ist ein erfolgsbestimmender Faktor für die Existenz urbaner Räume: Lebendige und vielfältige Stadtstrukturen können nur dann existieren, wenn die Ver- und Entsorgung im Hintergrund funktioniert. Haushalte, Handel und Produktion sind auf Belieferungsstrukturen angewiesen, die sich die Infrastruktur mit unserer Mobilität teilen. Der innerstädtische Lieferverkehr steht aber unter steigendem Anpassungsdruck: Emissionsreduktion, Klimarelevanz, Verkehrssicherheit, Nutzungskonflikte, Flächenknappheit, Fahrermangel und städtebauliche Integration sind wesentliche Veränderungstreiber. Hervorgerufen durch die anhaltende Urbanisierung und das veränderte Konsumverhalten der Bevölkerung, nimmt der Lieferverkehr stetig zu. Gründe hierfür sind unter anderem das starke Wachstum im Onlinehandel, steigende Qualitätsansprüche der Kunden, sowie die voranschreitende Digitalisierung in allen Lebensbereichen.

Unter urbaner Logistik wird eine Vielzahl von Konzepten und Tätigkeiten subsumiert, die der Gestaltung und Optimierung des städtischen Wirtschaftsverkehrs dienen. Dabei spielen organisatorische Konzepte, wie beispielsweise neue Ver- und Entsorgungskonzepte für urbane Räume, oder Technologien, wie beispielsweise emissionsfreie Antriebe oder neue Verlade- und Transportmöglichkeiten, eine besondere Rolle. Die entwickelten Konzepte sollen die Effizienz und Umweltverträglichkeit auf der sogenannten "letzten Meile" steigern. Aufgrund der Klimarelevanz wird dem Einsatz alternativer Antriebe dabei eine bedeutende Rolle zugewiesen. Das Ziel der Konzepte im Bereich der urbanen Logistik ist die Entlastung städtischer Infrastrukturen bei gleichzeitig höherer Wirtschaftlichkeit und Leistungsfähigkeit.Aufgrund ihrer Erfahrung vereinen B+W & LNC vielfältige Kompetenzen im Zusammenhang mit der Analyse, Planung und Umsetzung von urbanen Logistikkonzepten.

Beide Partner sind versiert im Umgang mit dem Rohstoff Daten, deren Beschaffung, Analyse, Aufbereitung und Visualisierung. Insbesondere ist den Unternehmen aus langjähriger Erfahrung klar, was Big Data Analytics insbesondere für die Logistik bedeutet und zu welchen Vorzügen dies für die Kunden führt. Darüber hinaus verfügen beide Unternehmen über Zugänge zu unterschiedlichen Branchennetzwerken und entsprechend zu logistischen Akteuren. Die LNC LogisticNetwork Consultants GmbH, mit Sitz in Hannover und Berlin, verfügt über langjährige Erfahrungen in der Bearbeitung von regionalen und standortbezogenen Machbarkeits- und Konzeptstudien. Dieses umfasst die Erstellung von Standortentwicklungs-, Vermarktungs- und Vernetzungskonzepten von logistischen Knoten der Verkehrsträger auf allen Standortebenen, die Entwicklung neuer Logistik- und Mobilitätskonzepte, die den Einsatz und die Umsetzung von Branchen-, Verkehrsträger-, und Technologieinnovationen ermöglichen sowie in der Planung, Durchführung und Moderation von Konferenzen, Workshops oder Seminaren in diesem Themenfeld.

Die Benz & Walter GmbH ist ein unabhängiger und inhabergeführter Dienstleister für Strategie- und Managementberatung sowie Big Data Analytics mit Sitz in Wiesbaden. Im Fokus der Arbeit stehen die Bereiche Big Data + Advanced Analytics (BDA), Green City + Mobilität (MOB), Urbane Logistik + Supply Chain Management (LOG) sowie Events + Cluster (EVC). Für die Bereiche Mobilität und Logistik rücken vor allem innovative Konzepte für eine nachhaltige Stadtentwicklung in den Vordergrund. Unter anderem werden Kommunen bei der Erstellung sowie Umsetzung von Green City Masterplänen oder der Erstellung von Mobilitäts- und Logistikleitbildern unter Einbindung von Bürger*innen im Rahmen von verschiedenen moderierten Symposien begleitet.

Auszug aktuelle Referenzen zur urbanen Logistik:

    oLogistikkonzept Stadt Frankfurt (2021 - laufend)

      oLogistikkonzept Stadt Hanau (2021 - laufend)

        oLogistikkonzept Stadt Bielefeld (laufend)

          oLogistikkonzept Stadt Lindau (2020 - laufend)

            oLogistikkonzept Stadt Osnabrück (2020 - laufend)

              oStadtquartier 4.0 Berlin (BMBF, 2019) und 4.1 (BMBF 2020-laufend)

                oKoMoDo Berlin (BMUB, 2018-2020)

                  oVeränderung des gewerblichen Lieferverkehrs und dessen Auswirkungen auf die städtische Logistik (Forschungsvorhaben BMVI, 2018-2020)

                    oUrbane Midi-Hubs Wien (BMVIT, 2018-2020)

                    Zum Herunterladen

                    Benz & Walter
                    Download
                    Green City Masterplan Darmstadt
                    Download
                    Green City Masterplan Mainz
                    Download
                    Green City Masterplan Wiesbaden
                    Download
                    Previous
                    Next